Der Heilige Gral der Haarpflege ~ Rahua

ktinka.com rahua shampoo rahua finishing treatment review

Die perfekte Haarpflege zu finden, gleicht in etwa der Suche nach dem Heiligen Gral. Noch ein wenig abenteuerlicher wird es, wenn der Zauber aus der Schatzkammer der Natur kommen soll. Bisher haben alle Shampoos aus der Sparte der Naturkosmetik maßlos enttäuscht. Nichts taugte. Dann sind das Rahua Voluminous Shampoo* und das Rahua Finishing Treatment* in meinem Badezimmer eingezogen ...


THEORIE

WAS IST RAHUA?


Rahua (sprich ra-wa), das ist ein hochwirksames Öl, das aus dem Amazonasgebiet stammt. Seit Jahrhunderten wird es dort von den Frauen des Quechua-Shuar Stammes zur Pflege ihrer Haare verwendet. Der New Yorker Stylist Fabian Lliguin, der selbst ecuadorianische Wurzeln hat, ließ sich von diesem Zaubermittel, das dickes, glänzendes Haar verspricht, inspirieren und kreierte die gleichnamige Pflegelinie Rahua.

Das Geheimnis des nativen Öls? Seine molekulare Struktur! Während andere Öle sich nur auf die Haarfaser legen, dringen die winzigen Moleküle des Rahua tief ins Haar ein, reparieren den Faserstamm, glätten die äußere Schuppenschicht und bringen das Haar auf diese Weise zum Glänzen.

Ein weiterer Pluspunkt: Lliguin hat eine Non-Profit-Organisation gegründet, welche die indigene Tradition der südamerikanischen Frauen fördert, denn das wertvolle Öl wird noch immer auf traditionelle Art gewonnen.


PRAXIS

DAS RAHUA SHAMPOO


Ein Amor ziert die Produkte der Rahua-Pflegeserie und sein Pfeil hat mich getroffen. Und zwar mitten ins Herz. Das Shampoo, von dem man immer wieder hört und liest, es sei ein wahres Wunderelixier, stand seit Monaten ganz oben auf meiner Wunschliste. Und ja, es stimmt. Das Shampoo IST ein Wunderelixier! Mein dickes, naturkrauses Haar ist nur schwer zu bändigen und bedarf extra viel Pflege. Das Rahua Shampoo hat geschafft, was ich bisher bei einem Naturkosmetik-Shampoo nicht für möglich gehalten hätte.

Beim Waschen schäumt es herrlich auf, Lavendel und Eukalyptus lassen es dezent duften. Ich habe die Haare gründlich ausgespült (mit möglichst kaltem Wasser, damit die Haarstruktur sich glättet) und sie anschließend an der Luft trocknen lassen. Das Ergebnis: Korkenzieherlocken und viel, viel weniger Krause. Fantastisch!

DAS RAHUA FINISHING TREATMENT


Nach der nächsten Haarwäsche habe ich eine kleine Portion des Rahua Finishing Treatments in die feuchten Haare gegeben. Einfach zwischen den Händen verreiben und mit den Handflächen sanft über die Haare streichen. Den Ansatz aussparen, da er sonst schnell fettig wirken kann. Eine Disziplin, in der ich bislang durchweg nur mangelhafte Ergebnisse erzielt habe, ist das Föhnen. Aber siehe da! Zum ersten Mal (!) hatte ich das Gefühl, dass meine "Föhnfrisur" sich dem perfekten Ergebnis, das meine Friseurin scheinbar so mühelos erzielt, angenähert hat: Sanfte, natürliche Wellen voller Sprungkraft und vor allem keine Krause!

Habt ihr das Rahua Shampoo schon getestet? Auf welches (Naturkosmetik) Shampoo schwört ihr?














Kommentare

  1. Boah, das klingt echt Hammer! Ich mag allein schon das tolle Design :)
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, oder? Das Design ist wirklich großartig!

      Löschen
  2. Das hört sich ja wirklich toll an! Ich habe zum Glück ziemlich unkompliziertes Haar; da reicht das Shampoo aus der Drogerie.
    Liebe Grüße
    S.
    http://cappuccinocouture.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich wünschte, das wäre bei mir genauso!
      Liebst,
      Katharina

      Löschen
  3. Vielen Dank für deinen Kommentar! Dein Post gefällt mir super gut und das Shampoo klingt zauberhaft!
    Liebste Grüße,
    Rebecca von http://becciqueeen.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  4. Want to try this shampoo, love the natural color! Bonjour from France, Sand.
    .
    www.taimemode-fashionblog.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Bonjour! Le Shampoo est vraiment formidable! ;)

      Löschen
  5. Hört sich sehr gut an. Ich bin mit meinem Pantene pro V sehr zufrieden. Es hat mein Haar schön gekräftigt. LG

    http://featheranddress.com

    AntwortenLöschen
  6. Das Shampoo hört sich toll an und da mein Haar auch etwas schwierig ist, werde ich glaub das mal ausprobieren :)

    Liebe Grüße
    Ena von Just a swabian girl

    AntwortenLöschen
  7. Wow, danke für den super Tipp! ♡

    Liebste Grüße
    Lisa von www.confettiblush.com

    AntwortenLöschen
  8. Das Shampoo hört sich ja richtig klasse an, muss ich wohl auch mal testen :)

    Liebe Grüße,
    Jana von bezauberndenana.de

    AntwortenLöschen
  9. Uii, das klingt ja echt sehr gut. Und ich muss sagen, ich hab schon viele Naturkosmetik Marken durchprobiert und war immer enttäuscht (obwohl ich es öfter auch länger probiert habe, weil man ja immer gesagt bekommt, das Haar müsse sich erst umstellen..trotzdem war es meist stumpf und rau). Klingt also echt sehr vielversprechend. Aber ist es denn Naturkosmetik, ohne Silikone und so? Und was kostet das gute Stück?
    Ich hätte ja gerne mal Vorher Nachher Fotos von deinem Haar gesehen :-)
    Viele liebe Grüße, Corinna von www.kissenundkarma.de

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Corinna, das Shampoo ist recht teuer, ca. 30 Euro pro Flasche. Aber ja, es ist ohne Silikone etc.. und du unterstützt damit indirekt einen guten Zweck!
      Liebst,
      Katharina

      Löschen
  10. Die Verpackung sieht ja schonmal vielverprechend aus! Richtig königlich fast schon! :) <3

    XX,
    Photography & Fashion Blog

    CHRISTINA KEY

    www.ChristinaKey.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, nicht wahr! Der Inhalt ist aber euch königlich! :)
      Liebst,
      Katharina

      Löschen
  11. Wow, das klingt wirklich sehr interessant. Denn meine Reise durch den Shampoo-Dschungel war bisher immer sehr beschwerlich. Mittlerweile habe ich gefühlt alles ausprobiert, was es gibt. Und immer noch nicht das Richtige gefunden.
    Leider ist der Preis hier schon recht hoch. Nachdem ich bereits mehrere hochpreisige Produkte probiert und wohl bisher immer aufs falsche Pferd gesetzt habe, traue ich mich gar nicht mehr, teure Shampoos zu testen :(
    Vllt wärs ja was für die Wunschliste... Zumindest mal probieren würde ich es ja an sich schon gerne...

    Hab einen schönen Abend.
    Liebe Grüße,
    Filiz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Filiz, frag doch mal bei Amazingy nach, ob die nicht eine Probe von dem Shampoo für dich haben! Das Shop-Team ist so lieb! Das Shampoo ist in der Tat sehr, sehr teuer und Haare so unterschiedlich.
      Liebste Grüße,
      Katharina

      Löschen
    2. Das ist eine gute Idee, das werde ich mal versuchen. Danke dir :)
      Liebe Grüße,
      Filiz

      Löschen
  12. So, Du Liebe, ich danke Dir! Denn von diesem Zaubershampoo habe ich noch nie etwas gehört, aber ich könnte mir aus gegebenen Anlass sehr gut vorstellen, dass auch meine Haare es lieben werden :) Schöne erste Adventswoche!
    xx Rena
    www.dressedwithsoul.com

    AntwortenLöschen
  13. danke für den tollen beitrag

    http://carrieslifestyle.com
    Posts online about Rio, Amsterdam, Bangkok...

    AntwortenLöschen
  14. Klingt richtig gut, das würde ich auch gerne mal testen :)

    Liebste Grüße ♥
    Mai von Sparkle&Sand

    AntwortenLöschen
  15. wirklich toll ! von diesem Shampoo habe ich noch nie etwas gehört! Schöne erste Adventswoche!
    xo
    http://fashionablestreets.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. Wow, das Produkt sieht super aus, muss ich mal ausprobieren!

    Chiara

    http://www.culturewithcoco.com

    AntwortenLöschen
  17. Klingt spannend ... und verlockend :)

    Liebste Grüße
    Aline von www.Fashionzauber.com

    PS: Ich verlose aktuell eine Daniel Wellington Uhr - Schau doch mal vorbei :)

    AntwortenLöschen
  18. Wow, super Tipp! Mir ging es immer ähnlich mit Natur-Kosmetik-Shampoos, nichts hat mich bisher wirklich überzeugt und ohne Conditioner ging schon mal gar nichts! Vielen Dank für diesen Post, sollte ich mal testen und das Produktdsign wertet zudem auch noch das Badregal auf :)
    Liebste Grüße, Nina von najsattityd.de

    AntwortenLöschen
  19. Oh wow! Das hört sich wirklich mega interessant an! Ich hab schon viel von der Marke gehört, mir leider nur noch nichts gekauft, weil es schon sehr teuer für den Preis ist. Naja manchmal sollte man vielleicht tiefer in die Tasche greifen, vor allem wenn man so viel Frizz hat wie ich :D

    Bei mir läuft gerade ein Gewinnspiel! Ich würde mich freuen, wenn du mal vorbeischaust!
    Liebe Grüße,
    Vivian | TheRubinRose

    AntwortenLöschen
  20. Ich finde das Schmappo sehr vielversprechend - ohne Silikone ist natürlich auch immer super gut! Aber einen stolzen Preis hat es ja schon. Vielleicht kannst Du ja noch einen langzeit Erfahrungsbericht dazu schreiben, dass wäre super. Obwohl es sich jetzt schon ziemlich gut anhört!

    Bisous aus Berlin, deine Patricia

    THEVOGUEVOYAGE by Patricia Sophie

    AntwortenLöschen
  21. Das Shampoo klingt interessant! Ich könnte auch etwas mehr Volumen vertragen. Meine Haare hängen in letzter Zeit einfach nur platt herunter!

    Xx Carolin
    http://www.getmarvelous.com

    AntwortenLöschen
  22. Looks interesting! Lovely photo ♡

    Have a nice day xx Love from Slovakia ~
    ♡ * christmas beauty wishlist ♡

    AntwortenLöschen

Contact

Name

E-Mail *

Nachricht *