Monat: Mai 2017

Die Geschichte der Bienen von Maja Lunde

Maja Lundes Roman Die Geschichte der Bienen ist ein voller Erfolg und wurde bereits in über 30 Länder verkauft. Was ist es, das Geheimnis der Bienen? Verwoben in eine wunderschöne Geschichte, stellt Lunde elementare Fragen: Wie gehen wir mit der Natur um? Welche Welt wollen…

Die Taugenichtse von Samuel Selvon

Samuel Selvon erzählt in „Die Taugenichtse“ von Moses, Big City, Five Past Twelve und anderen Einwanderern aus der Karibik, die große Hoffnungen in ihr neues Leben im „Zentrum der Welt“, so nennen sie das London der Nachkriegszeit, setzen. Miriam Mandelkow hat den Roman, der im…

3 Buchempfehlungen für den Mai

Meine liebste Weisheit von Ernest Hemingway lautet: Write hard and clear about what hurts. In gewisser Weise trifft dieses Postulat auf alle drei Romane zu, die in diesem Monat ihren Weg auf die Liste mit Leseempfehlungen gefunden haben: Die beiden Debütromane „Die elf Gehirne der…