Als Aerin Lauder ihre neue Duftkollektion The Rose Cologne Collection entwarf, hatte sie den Rosengarten ihres Haus in den East Hamptons, lange Spaziergänge am Meer und viel, viel Sonne im Sinn. Die East Hamptons und das Meer sind weit, aber der Kirschbaum, der in voller Blüte vor dem Haus steht, und der strahlend blaue Himmel, reichen mir für das perfekte Frühlingsgefühl. Der Duft Linen Rose* aus der frisch lancierten Duftreihe ist dabei das Tüpfelchen auf dem i.
Ich mag die Düfte von AERIN sehr. Sie sind immer sehr feminin und auch romantisch. Tangier Vanille gehört immer noch zu meinen absoluten Lieblingsdüften. Nicht nur wegen meiner eigenen Marokko-Connection. Bei Linen Rose war es Liebe auf den ersten Blick – sprichwörtlich, denn schon allein der schlichte und elegante Flakon ist ein Heartbreaker

 

AERIN Linen Rose Parfüm

Das Cologne beginnt herrlich zitrisch. Orangenblüte und Zitronenblatt vermischen sich zu einem frischen Duft. Dann kommt der Einsatz der Rosen. Die Herznote setzt sich aus verschiedenen Noten der Rose zusammen. Abgerundet wird der Duft in der Basisnote dann aus einer schönen Mischung von Vanille, Amber und Vetiver.
Bei Rosendüfte neige ich sehr dazu, die Trägerin ungesehen in die Altersklasse 60+ einzusortieren.  Für junge Frauen finde ich sie oft zu schwer. Linen Rose jedoch ist anders. Der Duft ist herrlich beschwingt und fröhlich. Ein grandioser Easy Living Duft! Schnuppert mal dran, es lohnt sich!

Habt ihr euer Frühlingsparfüm schon gefunden?

3 thoughts on “ Editor’s Pick: AERIN – LINEN ROSE ”

Comments are closed.